WerksKunst in 5 Punkten

5 Fakten über WerksKunst. Aufgrund der vielen Nachfragen fassen wir mal ein paar Dinge zusammen die unser wunderbares Projekt WerksKunst beschreiben: 1. WerksKunst ist entstanden, weil Menschen sich gerne Treffen wollten um unkompliziert Kunst zu teilen. Ähnlich wie wenn man am Lagerfeuer sitzt und jeder plötzlich etwas einbringt. Einfach um der Gemeinschaft und der Sache... Weiterlesen →

Adieu. Ein letzter Abend zu Sterben und Tod.

Dreimal schon haben wir getroffen.Wir haben viel gelacht – und dem Thema Leichtigkeit gegeben.Wir haben auf die Toten angestoßen.Wir haben Jacques Brel gehört.Wir haben über Kinder gesprochen, die über den Tod sprechen als wäre es das Leben.Wir haben über Menschen gesprochen, die über den Tod sprachen, weil es das Leben war.Und wir sprechen über uns.... Weiterlesen →

Von Adieu zur Letzten Hilfe

Bei den beymeister geschehen häufig Begegnungen, die zwar Überraschend sind- aber dann genau passen. So haben wir pünktlich zu unserer Adieu-Reihe jemanden kennengelernt: Nancy vom Hospizverein nebenan. Sie hat uns schon großartig unterstützt zum Thema "Sterben" und bietet jetzt bei uns einen Kurs an. Letzte Hilfe Kurs- Am Ende wissen wie es geht. Das Lebensende... Weiterlesen →

Zeitumstellung

Heute wird es früher dunkel.Noch ist es ab und zu recht hell, gestern zum Beispiel...aber das Wetter heute zeigt: es wird düster.Klar, jedes Jahr ist das so. Nichts besonderes. Aber jedes Jahr erzählen mir Menschen auch, dass sie sich davor fürchten wenn es dauerhaft ungemütlich ist. Eine Freundin von mir haut im November gerne ab-... Weiterlesen →

Demnächst bei uns

Unsere Woche startet mit Sonntag. Da gibts dreyerley- sowas wie Gottesdienst. Weiter geht es mit Mittagessen und Homeoffice. Und dann kommt ein Feiertag mit nischt😇. Wer wissen wissen will wie der November aussieht kann sich schon mal bei den Terminen Spoilern. https://beymeister.wordpress.com/termine/ Auf ins Wochenende und bis Sonntag !

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑