Wir haben den Laden schön…

Am Donnerstag haben wir den Laden schön gemacht. Zusammen mit einigen von euch! Vieles musste raus, was sich die letzten Jahre so angesammelt hat – für Aufräumaktionen ist Corona ja gut. In den Regalen ist jetzt wieder Platz. In der Küche findet man wieder alles. Und am wichtigsten: Auch in unserm Veedels-Wohnzimmer ist jetzt wieder … Weiterlesen Wir haben den Laden schön…

Zivilisation der Liebe. Weltklasse-Pianisten treffen beymeister – treffen Euch.

Die Festivalsaison war ja eher so mittel. Umso schöner ist es, dass diese Woche noch eines auf uns zukommt – eines, das wir sogar ein wenig mitgestalten dürfen. Das 12. Ambient-Festival startet am Donnerstag, und es gibt ein großartiges Lineup von Ambient-Künstlern und Contemporary Classic. Abends gibt es jeweils zwei Konzerte in St.Aposteln am Neumarkt, und … Weiterlesen Zivilisation der Liebe. Weltklasse-Pianisten treffen beymeister – treffen Euch.

Unterwegs

Wir waren unterwegs. Diesmal nicht im Veedel, sondern in der Altmark. Das ist in Mitteldeutschland. Das ist,- von Köln aus- janz schön weit weg. Aber es hat sich gelohnt. Wie immer, wenn wir mit Menschen zusammenkommen, die einen ähnlichen Traum von Kirche haben. In den fünf Jahren als beymeister haben wir viele Erfahrungen mit neuen … Weiterlesen Unterwegs

Das gute Leben in Dosen

Wo ist’s hin, das gute Leben? Diese Woche wollten wir es für einen Tag einfangen. Wollten es auf unser Sofa setzen, draußen mitten auf der Wallstraße. Sodass alle, die mögen, sich kurz dazu setzen können. Und drumzu sollten selbst gemachte Musik und vertraute und neue Gesichter und ein bisschen Leichtigkeit wehen. Weil wir das gerade … Weiterlesen Das gute Leben in Dosen

Marlies.

Wenn ich an Marlies denke, dann denke ich an ihre Schuhe. Silbern waren sie, wie von einem Popfan der alten Schule. Grell gefärbte Haare dazu. Und eine Art, die Leichtigkeit ausstrahlte. Bei all ihren Problemen, die sie hatte, wirkte sie oft so wunderbar unkonventionell, gelöst, ein wenig wie von einem andern Stern – und das … Weiterlesen Marlies.

Dazwischen leben // Coronakraftakt und Veedelsfreuden

Mülheim im Sommer 2020. Eine merkwürdige Mischung. Überall scheint ein gemäßigter Alltag eingezogen zu sein: Cafés sind wieder gut besucht, es gibt kleine Konzerte, und auch wir beymeistern uns durch die Welt. Wir verteilen Essen, wir teilen Leben, haben unseren Schwerpunkt nach draußen verlegt. Und es entwickelt sich etwas: Im alten Schleckermarkt wird seit Jahren … Weiterlesen Dazwischen leben // Coronakraftakt und Veedelsfreuden

Der Sommer. Mit uns.

Es sind große Ferien. Eigentlich ist jetzt Zeit für Pause. Für reisen und entdecken. Für lange Nächte am Rhein und Ausschlafen am nächsten Morgen. Für nackte Füße und Tage am See. Und eigentlich machen die beymeister auch ne Pause in den Ferien. Aber dieses Jahr ist alles bisschen anders. Und wir wollen nicht schon wieder … Weiterlesen Der Sommer. Mit uns.

freikunst.

Endlich wieder Kunst. Musik. Gemeinschaft im Veedel. Das wollten wir. Und ihr habt es möglich gemacht! Ihr habt eure Gärten und Balkone geöffnet. Ihr habt euch getraut, in luftigen Höhen und mitten auf der Straße im Sessel Musik zu machen. Ihr habt vergessene Wörter auf Mauern geschrieben. Ihr habt euch mit Popcorn und Blüten aufgemacht … Weiterlesen freikunst.

Kunst im Veedel. Es wird Zeit

Das Schöne an unserer Arbeit ist, wir können das tun was uns selbst unter den Nägeln brennt. Und im Moment gibt es viele freie "Plätze", die zu besetzen wären. In uns und im Veedel. Zum Beispiel unsere Sofakonzerte. Es fehlt so sehr. Keine Mülheimer Nacht, keine WerksKunst, keine Wohnzimmerkonzerte die aus allen Nähten Platzen. Ja- … Weiterlesen Kunst im Veedel. Es wird Zeit

Heute ist Chaoskirchentag / und zwar zum Mitnehmen!

Freunde vermissen. Das haben wir – Kinder und Erwachsene – in den letzten Monaten erlebt. Und noch immer ist der Alltag nicht zurück. Darum machen wir ein Chaoskirche. Chaotisches Gewusel, Kinder, die an Stationen Dinge basteln, Erwachsene, die ins Nachdenken kommen, ein Impuls mit einem verrückten alten Zirkuspferd – und dann das Abendessen. Ihr kennt das inzwischen, … Weiterlesen Heute ist Chaoskirchentag / und zwar zum Mitnehmen!