Sicherheitsabstand

Da sitzen wir mit #abstandhalten und planen wie wir #beymeisterfürzuhause gestalten. Danke schon mal an alle, die nicht auf dem Bild sind und sich einbringen ✌🏻. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir ein paar Kleinigkeiten, die die Gemeinschaft in den Kopf und den Laden nach Hause bringen sollen.

Wir haben entschieden, dass es keine Aktionen mit direktem Aufeinandertreffen geben wird (auch nicht im Namen der beymeister selbst organisiert) jedenfalls nicht in der analogen Welt. Weder Draußen noch im Laden. Abgesehen davon das es verboten ist, halten wir es im Moment auch nicht für sinnvoll. Wir bitten euch das zu respektieren. Wer sich aber digital, oder gedanklich einbringen möchte: schreibt uns. Auch wenn ihr euch was bestimmtes wünscht. Wer von euch ein Gespräch am Telefon oder per Video mit uns braucht: wir trinken immer noch gerne Kaffee 😎 und zu diesem können wir uns gerne verabreden.

Manchmal kann’s etwas dauern, bis wir antworten. Wir stehen wie viele von euch gerade in der Herausforderung mit Situation, Kinderbetreuung und Job gleichzeitig klarzukommen. 😎

Es gibt viele Wege sich zu begegnen. Wir arbeiten dran die zu entschlüsseln und beymeistererlich umzusetzen.
Wer sich im Herzen nah ist, der hält auch den #sicherheitsabstand aus.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑