Alaaf!

So sieht’s aus. Donnerstag ist natürlich Alaaf und wir haben zu. Nicht das ihr noch ans Arbeiten denkt! #keinhomeoffice
Am Freitag machen wir eine Kölschpause und meditieren bei Brot und Wein. #abendmahl
Am Dienstag essen wir anstatt Mittag natürlich Berliner #derzoochkütt um gebührend in die Fastenzeit zu starten.
Und dann ist alles vorbei.

Lasst es euch gut gehen – da wo ihr seid oder es euch hintreibt.
#alaaf

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑