drinnenpicknickort. am dienstag. im stroh .

Von der Stillen Nacht liegt noch das Stroh im Laden. 
Und während manch ein Passant das für einen Kuhstall hält (heute grüßte wer recht freundlich mit „Muuuuh“) wissen wir: nein. Das ist kein Kuhstall. Also keiner mehr. Zugegeben, es war einer. Zu Weihnachten (seht selbst hier). Als wir nachtsüber die Geburt von Jesus gefeiert haben. Mit Sekt und Ruhe und so.
Doch nun ist es ein Drinnenpicknickort…

Ja. Ihr habt richtig gelesen.
Dienstag ist Mittag. Wie immer. Aber anders.
Wir picknicken im Stroh. Dazu gibt es eine Brotzeit.
Und Kaffee. Weil wir ja wir sind und ohne Kaffee nicht können.
So wird die Mittagspause zum Kurzurlaub.
Mitbringen braucht Ihr nix.
Außer Euch.

Drinnenpicknick. Dienstag (7. Januar) ab 11 im Laden.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑