Zuhause. | Die 13. Chaoskirche der beymeister

Was ist eigentlich Zuhause? Wie fühlt sich das an? Und warum müssen manche ihr Zuhause verlassen? Und wie finden sie ein neues Zuhause? Und was hat das mit Gott zu tun? All diesen Fragen wollen wir nachgehen. Mit Euch. Mit den Kindern zwischen drei und siebten (oder jünger oder älter) und den Erwachsenen dazu. Für alle was dabei. Kreativchaos, wirbeln, wuseln, dann eine Andacht und am Ende wird gegessen.

Los geht es um halb fünf.
Dann gibt es kreatives Chaos.
Dann eine Andacht mit Zirkuspferd.
Dann Abendbrot.

Alles in der Friedenskirche
Wallstraße, Köln Mülheim (gegenüber vom Vreiheit)

 

Plakata3.jpg