Österlich gesaust.

Was für ein schöner Sonntag. Zwei phänomenale Torten werden präsentiert, Ukulele und Saxophon spielen dazu, Erwachsene füllen den Raum mit Gesprächen, Kinder suchen dazwischen Schokolade. Am Ende sind die Torten verzehrt, der Sekt alle, die Kaffeebecher gespült und die Menschen zufrieden. Einige haben sich schon in den Kurzurlaub begeben, auf eine kleine Stadtteiltour durch Mühlheim. Einige bleiben zum Gottesdienst, andere kommen dazu – und am Ende blicken alle zurück auf einen fabelhaften Tag. Voller Ostern, voller innehalten, Einfach gut.